© ERNST²-Architekten 2014 | Impressum | Login

Universität Hohenheim Reitscheuerflügel Schloss Hohenheim - Sanierung Denkmalschutz Labor- und Verwaltungsgebäude der Universität

Projektbeschreibung
Umbau und Sanierung Reitscheuerflügel Schloss Hohenheim der Universität Hohenheim.
Das Gebäude „Reitscheuerflügel“ ist ein Teilflügel im Westbereich des Schlosses Hohenheim. Es handelt sich hier um einen 2 geschossigen Ziegelbau mit Unterkellerung, teilweise zu Abstell- und Technikräumen umgebautem Dachgeschoss, Holz- Dachstuhl mit Ziegeldeckung. Der Flügel wurde 1955 als Vorlesungs-, Praktikums- und Bürogebäude gebaut, heutzutage haben sich viele der ehemaligen Praktikums- oder Kursräume zu Laborräumen entwickelt. Die Teilgebäudesanierung umfasst eine Asbestsanierung, Brandschutzertüchtigung und Neustrukturierung im Zuge zweier Neuberufungen der Universität.

Projektdetails

Projektteam