© ERNST²-Architekten 2014 | Impressum | Login

Gesamtschule Köln-Nippes - Neubau Gesamtschule mit Dreifach-Sporthalle

Projektbeschreibung
Neubau einer Gesamtschule in Köln-Nippes.
Nach einem Wettbewerb wird nun der Siegerentwurf für den Bau der Gesamtschule Köln-Nippes von den Architekten Ackermann + Renner aus Berlin geplant.
Angeordnet auf einem, von Bäumen bestandenen Grundstücken gliedert sich der Neubau in drei Volumina, einem mit den Räumlichkeiten für die Fach- und Oberstufen, die Unter- und Mittelstufen als Jahrgangsinseln geplant und die Dreifach-Sporthalle. Das Gebäude verzahnt sich durch Form und räumliche Organisation mit der Landschaft und wird zur Schule im Park.
Der dreigeschossige Hauptbau schwebt auf einem verglasten Erdgeschoss. Die Klassen gruppieren sich um zwei verglaste, nach oben offene, begrünte Innenhöfe. Die Sporthalle ist abgesenkt und wird über das Eingangsfoyer mit erschlossen.

Projektdetails

Projektteam