© ERNST²-Architekten 2014 | Impressum | Login

Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Sigmaringen 2.BA - Neubau Labor- und Verwaltungsgebäude

Projektbeschreibung
Neubau des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamtes in Sigmaringen 2. Bauabschnitt.
Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamtes (CVUA) Sigmaringen ist zusammen mit den anderen CVUAs in Freiburg, Karlsruhe und Stuttgart zuständig für die Überwachung des Verkehrs mit Lebensmitteln, Tabakerzeugnissen, kosmetischen Mitteln und Bedarfgegenständen in Baden-Württemberg. die Untersuchungen erfolgen in Laboratorien mit komplexen bautechnischen und gerätetechnischen Einrichtungen.
Der 1. Bauabschnitt des Neubauprojekts wurde bereits 1996 für 50 % der Mitarbeiter erstellt. Der neu geplante 2. Bauabschnitt ermöglicht nun die Zusammenführung aller Mitarbeiter. In diesem Neubau sind Verwaltung, einschließlich der Amtsleitung, die zentrale physikalisch-chemische Messabteilung, die Produktlabors und die Trinkwasserlaboratorien untergebracht. Das neue Gebäude fügt sich als zweigeschossiger Längsbau in die vorhandene Bebauung ein.

Projektdetails

Projektteam